×
SUCHEN SIE DAS ANGEBOT

×
Bitte warten Sie ...
Wurde geschickt!
Diese Seite verwendet Cookies, damit unser Service besser funktionieren kann. Erfahren Sie mehr

Franchise

EUROKADRA bietet ein einzigartiges Franchisesystem auf dem polnischen Markt für Zeitarbeit und Outsourcing. Nach diesen Prinzipien arbeitende Vertriebsbüros sind bereits in Koszalin, Lublin, Sopot und Wrocław tätig.

 

Die Zusammenarbeit mit dem Franchisenehmer umfasst die folgenden Bereiche:

 

  • Optimierung der Beschäftigungskosten
    • Zeitarbeitsvermittlung
    • Arbeitnehmerüberlassung
    • Outsourcing von Mitarbeitern
  • Rekrutierung (einmalig und dauerhaft)
  • Gehaltsabrechnung/ Payroll
  • Outsourcing von Personal
  • PFRON Kostenoptimierung
  • Medizinische und Seniorenbetreuung in Deutschland

 

Was hat der Franchisenehmer davon?

 

  • BEWÄHRTE MARKE UND KLAR FORMULIERTE PRINZIPIEN

    Durch die Zusammenarbeit mit der EUROKADRA-Gruppe wird der Franchisenehmer unter dem Namen einer bekannten und geschätzten Marke auf dem Markt auftreten. Das Franchisesystem ist das erste derartige innovative Projekt im Bereich Zeitarbeit, Beratung und Outsourcing in Polen. Die Regeln der Zusammenarbeit und des Abrechnungssystems sind klar definiert und die Anlaufkosten werden nach spätestens 18 Monaten erstattet.

  • UNTERSTÜTZUNG VON AKTIVITÄTEN

    Ein Franchisenehmer unter der Obhut von EUROKADRA erhält eine Reihe von Vorteilen im Zusammenhang mit der Entwicklung seines Unternehmens. Erstens erhält er die Unterstützung eines erfahrenen Partners auf dem Markt. Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen sorgen dafür, dass er auf die Führung der Anstalt vorbereitet ist. Er kann auch auf die anschließende materielle Unterstützung und Rechtshilfe von EUROKADRA zählen

  • KAPAZITÄTSAUFBAU

    Der Betrieb einer Filiale unter der Marke EUROKADRA bietet Möglichkeiten, die für andere kleinere Unternehmen, die solche Agenturen betreiben, unerreichbar sind. Der Zugang zu den einzigartigen Dienstleistungen und Produkten von EUROKADRA, die Aussicht auf die Abwicklung zentraler EUROKADRA-Projekte auf lokaler Ebene und die Ausschließlichkeit, EUROKADRA-Aktivitäten an einem bestimmten Standort durchzuführen, ist ein einfacher Weg, um sich zu entwickeln und einen bedeutenden Markterfolg zu erzielen. Der Franchisenehmer hat auch die Möglichkeit, an Marketing- und Werbeaktivitäten von EUROKADRA teilzunehmen, um die Entwicklung lokaler Filialen zu unterstützen. Jede Franchiseanstalt kann sich kontinuierlich weiterentwickeln und durch den Fluss von bewährtem Know-how, ein optimales Funktionieren der Franchise sicherstellen.

 

Die Franchise-Kosten umfassen:

 

  • Kosten für die Eröffnung der Einrichtung - Investition in Räumlichkeiten: ca. 13 Tausend PLN
  • Einmalige anfängliche Lizenzgebühr: 25.000 PLN netto, einschließlich unter anderem: ein Trainingspaket von ca. 100 Stunden, ein Paket von Materialien zur Visualisierung der Anlage (extern und intern); ein Betriebshandbuch mit Anhängen und Verfahren,
  • Aktuelle Lizenzgebühr: 7%,
  • Aktuelle Marketinggebühr: 3%.

 

Zusätzliche Informationen:

 

Voraussetzung für Franchisenehmer ist die Eröffnung einer Einrichtung in einem Gebäude mit der Fläche von ca. 30m2, das sich an einem Ort mit hohem Publikumsverkehr und gleichzeitig leicht zugänglich und sichtbar befindet. Mangelnde Erfahrung in der Branche ist kein Hindernis für die Gründung eines Unternehmens. Die grundlegenden Anforderungen sind: Sorgfalt, Engagement für das Projekt und Entwicklungsbereitschaft. Informationen über das Franchisesystem sind unter der folgenden Adresse erhältlich:

k.sikora@eurokadra.com oder die Telefonnummer 607-909-739. 

Skontaktuj się z nami

www.eurokadra.com.pl

Datenschutzrichtlinie

Powered by Quick.CMS

Created by bcweb.pl